Kontakt -  Heft -  Umfrage -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Musiker: Zoom Q2n Handy Video Recorder

Alles im Kasten

Der Live-Video-Dreh muss nicht kompliziert sein. Das beweist der Handy-Video-Recorder Zoom Q2n.


Alles im Kasten

Handy-Video-Recorder sind unersetzliche Tools, um Gigs aufnehmen, Mitschnitte auf diversen Plattformen zu veröffentlichen und schließlich die Fanbase zu erweitern. Eines dieser praktischen Helferlein ist der Zoom Q2n Handy Video Recorder – der mit Weitwinkellinse, HD-Auflösung und Stereo-Klang alles Wichtig festhält.

Heute muss es schon 1080p HD sein – alles andere ist selbst für Einsteiger und für das erste Live-Video der Band längst nicht mehr akzeptabel. Klar, hierfür gibt es allerhand Kameras, die das können. Der Knackpunkt ist jedoch meist der Sound: entweder braucht man viel externes Equipment oder man lebt eben mit einem bescheidenen Klang. Das muss aber nicht sein. Ein Tool, das sich besonders gut für Live-Mitschnitte eignet, ist der Handy-Video-Recorder Zoom Q2n. Wobei „Handy“ nicht ganz zutrifft, denn der Video- und Bild-Profi ist kleiner und kompakter als gängige Handy-Recorder.



Der Zoom Q2n Handy Video Recorder hält neben seiner 160°-Weitwinkellinse auch hochauflösende XY-Mikrofone bereit. Somit kann der räumliche Eindruck von Bild zu Audio optimal festgehalten werden. Und das sogar mit einer Hi-Fi-Auflösung von 24 Bit zu 96 kHz. Zur Kontrolle des Mitschnittes integriert der Q2n zusätzlich einen kleinen Bildschirm. Aufgrund seiner Kompaktheit und Bild- sowie Audio-Qualität eröffnen sich hunderte Einsatzmöglichkeiten: von der Platzierung vor der Bühne oder mitten im Rig zur direkten Nutzen an den Drums oder sogar am Musiker. Damit erhält jede Promotion das gewisse Etwas.

Preis (UVP): 236,81 €



Vertrieb: Sound Service
Weitere Infos: Zoom Q2n





Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl